Corona Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Tag Archive

Tag Archives for " Corona "

Neues aus der Kleintierpraxis Gusborn – DocGoy

 

Neues aus der Kleintierpraxis Gusborn – DocGoy


Hier sind die Daten für den Notdienst im 2. Quartal 2022:




Die Bioresonanz für Tiere


Diese „alternative“ Diagnose- & Therapie bieten wir seit über 20 Jahren in unserer Praxis parallel zur „Standard-Schulmedizin“ erfolgreich an. Besonders gute Erfahrungen haben wir hier bei chronischen Erkrankungen wie Allergien und Hauterkrankungen.



Hygiene-Schutzmaßnahmen



Auch nach der politischen Entscheidung viele Maßnahmen nicht mehr als verpflichtend zu bestimmen, werden bei uns in der Praxis zu Ihrem und unserem Schutz weiterhin die bestehenden Regeln umgesetzt.

Die Pandemie ist nicht vorbei und einige „Corona-Regeln“ haben sich für den Praxisablauf grundsätzlich als sinnvoll und hilfreich herausgestellt.

So wird es weiterhin nur eine Terminsprechstunde geben. Das hat den Vorteil, dass Sie meistens auch dann zum vereinbarten Zeitpunkt sofort dran sind und wir genügend Zeit für Sie und Ihr/e Tier/e haben. Zudem „drängelt“ nicht schon jemand im Wartezimmer und besonders Katzen brauchen nicht an bellenden Hunden vorbei.

Zum 2. behalten wir die Begrenzung der Personen, die das Tier begleiten sollten, weiterhin auf niedrigem Niveau. Auch das ermöglicht uns ein besseres Arbeiten mit Ihrem Liebling und Ihre Aufmerksamkeit ist dann auch beim kranken Tier und nicht bei dem Rest der Familie, die im Behandlungszimmer sonst auch noch „Unsinn“ machen 😉 

Abstandsregelung, Hände desinfizieren und kontaktloses Begrüßen ist aus Infektionsgründen grundsätzlich eine gute Idee, nicht nur wegen Corona.

Als letztes bestehen wir hier bei uns in der Praxis bis auf Weiteres weiterhin auf das Tragen einer FFP-2 Maske, sobald Sie die Praxisräume betreten. Kaum ein Besuch dauert länger als 15 bis 20 Minuten und für diese kurze Zeitspanne überwiegt der gegenseitige Infektionsschutz die kleinen Unannehmlichkeiten bei Weitem. Ganz besonders auch in der Grippe-Saison hat sich gezeigt, wie wirksam diese kleine Maßnahme ist.


Weitere Hinweise


1. Zur Zeit steht ausreichend Katzenimpfstoff zur Verfügung. 

2. Dafür klemmt es aber weiterhin bei der modernsten Form der Schmerzbehandlung mit monoklonalen Antikörpern. Mit Librela und Solensia können wir zur Zeit gerade noch bestehende Kunden für einen Monat versorgen und einige wenige Neukunden mit aufnehmen.

3. Das neue Tierarzneimittelgesetzt bringt viele Neuerungen und kaum Verbesserungen für uns Tierärzte oder für Sie als Kunden. Die Therapiefreiheit von uns Tierärzten wurde noch mehr eingeschränkt, dafür aber der bürokratisch Aufwand um ein vielfaches gesteigert. Einige „bewährte“ Medikamente dürfen nicht mehr so verwendet werden, wie gewohnt und andere nicht mehr bei allen Tierarten.

Sie werden in nächster Zeit öfter von  uns hören: „Das dürfen wir jetzt nicht mehr so machen…!“ Was jedoch als Alternative angeboten werden kann ist nicht immer sinnvoll, bezahlbar oder überhaupt nicht möglich.

4. Ein Engpass besteht zur Zeit bei einem beliebten Antibiotikum zur Injektion. Wir hoffen, dass es bald wieder verfügbar sein wird.


Medikamente / Nahrungsergänzungen aus dem Internet


  1. Auf keinen Fall irgendwas aus der eigenen „menschlichen“ Hausapotheke nehmen, es sei denn, der Tierarzt hat es empfohlen und Ihnen die entsprechende Dosierung genannt
  2. Aufklärung über Tierarzneimittel in der Apotheke: eher umsatzorientiert als individuell
  3. Individuelle Aufklärung über Tierprodukte im Internet = NULL
  4. Verschreibungspflichtige Arzneimittel dürfen nur vom Tierarzt abgegeben werden, oder notfalls auf tierärztliches Rezept von der Apotheke
  5. Den richtig guten Stoff gibt es sowieso nur beim Tierarzt vor Ort!

Ihr Nikolausgeschenk wartet auf Sie!


🎁 Ihr Nikolausgeschenk wartet auf Sie!


Wir wünschen Ihnen einen schönen Nikolaustag!

Auch in diesem Jahr halten uns die coronabedingten Turbulenzen ordentlich auf Trab. Umso mehr zeigt sich, wie wichtig Zusammenhalt und Solidarität sind. Daher haben wir als Dank für Ihre Treue ein kleines Nikolausgeschenk für Ihren geliebten Vierbeiner vorbereitet.


Shoppen Sie ein Runde auf Tierarzt24.de und erhalten Sie ab einem Einkaufswert von 49,- € ein niedliches Rentier-Kuscheltier von Petlando gratis dazu! Wenden Sie dazu einfach den obenstehenden Gutscheincode im Warenkorb an.


Unser Tipp für die näher rückende Weihnachtszeit:
Bevorraten Sie sich rechtzeitig mit Diät- und Ergänzungsfuttermitteln für Ihr Haustier!

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24

AHA-LA = Corona Regeln in der Praxis beachten


 

Corona Regeln wieder verstärkt beachten – auch bei uns in der Praxis – AHA-LA Plus


Wir sind natürlich weiterhin für Sie und Ihre Lieblinge da, seien es nun Hunde, Katzen, Heimtiere oder anderes. Doch halten Sie sich bitte an die AHA-LA Plus Regeln:

A = ABSTAND

= Halten Sie wenn möglich immer 3 Dackellängen (1,50 m) Abstand zu jeder anderen Person in der Praxis

H = HYGIENE / HÄNDEWASCHEN

= Waschen bzw. Desinfizieren Sie sich die Hände vor und nach dem Tierarztbesuch

A = ALLTAGSMASKE

= Tragen Sie in den Praxisräumen immer eine FFP2-Maske bis über die Nase

Wir sorgen dann nach jedem Patientenbesuch für 

L = LÜFTEN

= Fenster auf und der Virenfilter in unserem Dyson-Luftfilter läuft immer

Nutzen Sie dann bitte eine der beiden angebotenen

A = APP

 = Luca oder CoronaApp zum Einchecken



Nur EINE erwachsene Person

= Zusätzlich bitte immer nur EINE erwachsene PERSON mit dem Tier in das Wartezimmer und das Behandlungszimmer. Alle anderen Begleitpersonen sollte zu Hause bleiben oder müssen draußen bzw. im Auto warten.

ANMELDUNG

= Nur nach ANMELDUNG in die Sprechstunde kommen. Hier zur Online-Anmeldung

Krankheitserscheinungen

= Natürlich sollte alle Personen, die Symptome einer Erkältung / Grippe / Magen-Darm haben grundsätzlich zu Hause bleiben und gar nicht in die Praxis kommen.

Schützen Sie sich selbst so, wie Ihre Tiere:

Lassen Sie sich bitte impfen!

Warum das ganze? Darum!

Corona, Hitze, Kleintierpraxis Gusborn, online Anmeldung


Moin!

Heute einmal etwas in eigener Sache:

UPDATE Luftfilter:
Nach Mehrwöchigem Einsatz sind wir sehr zufrieden mit dem neuen Lüftungs- und Luftfiltersystem von Dyson.
Er filtert eben nicht nur Staub, sondern auch Pollen, Tierhaare, Gerüche und Viren aus der Luft. Er ist sehr angenehm und so leise, dass man es tatsächlich nebenbei laufen lassen kann, auch wenn Hunde und Katzen im Raum sind und wir uns unterhalten müssen.
Zumindest macht er optisch auch was her, denn fast jeder Tierarzt-Kunde fragt erst einmal danach 😉

Corona, Hitze, Kleintierpraxis Gusborn, Anmeldung


Trotz der erfreulichen Tendenz der Corona-Pandemie-Lage in Deutschland und vor allem auch in Lüchow-Dannenberg /  im Wendland / Elbtalaue bleiben die Schutzmaßnahmen bei uns nach wie vor erst einmal erhalten.

1. Termine nur nach Anmeldung:

Das hat sich als sehr sinnvoll erwiesen und gerade unsere neue online Anmeldefunktion wird gut angenommen und funktioniert einwandfrei. Dieses werden wir auch nach dieser Pandemie weiter bei behalten!


2. In der Praxis nur mit Schutzmaske, Abstand halten und kein Handschlag:

Für die paar Minuten sollte das kein Problem darstellen, weiterhin eine OP-Maske oder FFP2-Maske zu tragen.
Diese Maßnahmen haben nicht nur auf die Ansteckung mit COVID positive Auswirkungen, sondern verhindern allgemein die Ansteckungsgefahr durch Viren und andere Keime. Dazu zählt unter anderem auch eine normal Erkältung, die Grippe oder „Magen-Darm“. Hab ich dieses und letztes Jahr alles nicht gehabt!


3. Desinfektion, Reinigung & Lüftung

Dafür sorgen wir. Und genau deswegen (und wegen der Hitze 😏) haben wir uns für Ihr Wohlbefinden, das der Tiere und unsere eigene Gesundheit jetzt ein Luftfilter-System gekauft. Hiermit werden nicht nur Gerüche (gefällt den Tieren), Pollen (gefällt allen Allergikern), sondern eben auch Bakterien und Viren aus der Luft herausgefiltert. Nebenher sorgt der Dyson auch für ein wenig Abkühlung und angenehme Luftbewegung.

Wir wünschen alle Menschen und Tieren einen angenehmen, möglichst einschränkungsfreien Sommer. Wir sind bis auf wenige Tage durchgehend für Sie da.


Über Corona darf man auch mal lachen, …

 

Über Corona darf man auch mal lachen, obwohl es erst ist, oder?





Jetzt schon an Sylvester denken


Gerade auch zu Sylvester kann diese Nahrungsergänzung sehr sinnvoll bei ängstlichen Tieren sein. Am besten aber vorher ausprobieren, denn jedes Tier reagiert individuell unterschiedlich darauf.

Calmin ist auch für Katzen geeignet, da es weder THC noch die für Katzen giftigen Terpene enthält.

1 2 3