Alternative Heilmethoden Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Archive

Category Archives for "Alternative Heilmethoden"

Parasiten bei Tieren (1) – Flöhe, Zecken und Milben


Parasiten bei Tieren (1) – Flöhe, Zecken und Milben


Flöhe, Zecken, Milben, Mücken und andere Ektoparasiten (Parasiten, die außen auf der Haut sind) sind schon immer ein Problem in der Haustierhaltung.

Wir raten zu einer kontinuierlichen Flohbe­handlung durch Aufträufeln (SpotOn) bei Katzen und Tabletten bei Hunden von wirksamen Flohmitteln auf das Tier. Diese bekämpfen erwachsene Flöhe und Zecken sowie auch Milben und verhindern auch die Vermehrung und Entwicklung der Flöhe in der Wohnung. 
Diese wirksamen Medikamente gibt es nur beim Tierarzt!

Bei bestehendem Flohbefall sollte auch die Umgebung durch Staubsaugen, Wischen, Waschen und mit Floh-Spray (Empfehlung: Flee – auf Kokosölbasis) behandelt werden.

Klartext: 

Mittel aus dem Baumarkt, der Drogerie oder Supermärkten wirken bis auf wenige Ausnahmen so gut wie nie und sind im schlimmsten Fall giftig oder unverträglich.
Auch „natürliche“ Mittel sind teilweise schwer leberschädigend und z.T. für Katzen neurotoxisch.
Mittel aus der Apotheke oder dem Internet wirken oft auch nicht (mehr) und werden ohne sachgerechte Beratung verkauft.

Was ist also zu empfehlen?

1. Gehen Sie zu dem Tierarzt Ihres Vertrauens und lassen Sie sich beraten.

2. Stand des Wissens ist hier: 


Broschüre

3. Weitere Hinweise hier: https://www.lieblingstier.info/

4. Quelle der Bilder und weitere Hinweise sowie Downloads: ESCCAP 

5. Zu empfehlende Medikamente aus dem Internet sind vor allem Halsbänder mit guter und langer Wirkung für Hunde:





Natürliche Pflegeprodukte für Tiere


Natürliche Pflegeprodukte für Tiere


Kurz zu mir, ich heiße Vanessa Günther, bin 23 Jahre jung, komme aus Thüringen, bin angehende Tierheilpraktikerin und seit 2017 mit Lucys Handarbeitspalast selbstständig.

Im Jahr 2018 habe ich mich auf natürliche Pflegeprodukte für Tiere spezialisiert und stelle diese in liebevoller Handarbeit her.


Heute möchte ich Dir eines unserer Produkte vorstellen.


Die ersten Zecken kommen aus ihren Verstecken raus. Und somit kommt die Frage auf, was nutze ich? Chemie? Bärenstein? EM-Keramik? Oder natürliche Pflege?

Ganz klare Antwort dies muss immer ganz individuell entschieden werden.

Ich selbst bin kein Freund von Chemiekeulen, daher wurde das natürliche Spray Spazierschutz entwickelt, welches für Hunde und Pferde geeignet ist. Es entspannt den Spaziergang mit Deinem geliebten Vierbeiner in jeglicher Hinsicht. Viele Kunden berichten, dass sie nach der Verwendung 99 % Parasiten frei sind und Hunde, die aufgeregt waren, entspannter.


Gern kombiniere ich dies mit EM-Keramik Halsbänder. Diese bieten einen zusätzlichen Schutz und sehen gleichzeitig gut aus.

Grundsätzlich kann man sagen unsere Produkte schützen, pflegen, halten dein Tier gesund und das ganz natürlich und in bester Qualität.

Habe ich Dein Interesse geweckt? 

Schaue gern auf unserer Homepage unter www.lucys-handarbeitspalast.de vorbei.


Gastartikel von Vanessa Günther

Der Arthrose Online Kongress


Der Arthrose Online Kongress

Am 11.02.21 startet der kostenlose Arthrose-online-Kongress.


Erfahrene Ärzte, Therapeuten und Coaches teilen ihr Wissen rund um das Thema Gelenkgesundheit.


Profitiere vom Wissen bekannter Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Ingo Froböse, Dr. Wolfgang Feil und Dipl. Oec.troph. Roland Jentschura und anderen, kompetenten Therapeuten.


Wusstest Du, dass Du mit der richtigen Ernährung verhindern kannst, dass Dein Knorpel weg geknabbert wird?

Oder welche Alternativen zu Cortison und anderen nebenwirkungsreichen Medikamenten Dir gegen die Schmerzen helfen können?

Oder wie Du Dir Deinen Darm zum Komplizen beim Abnehmen machen kannst?

Um all das und viele weitere spannende Informationen rund um das Thema Arthrose und Gelenkgesundheit geht es in dem Kongress.

Entdecke neue Wege um Dir Dein Leben zurück zu holen! Schmerzfreiheit ist kein Hexenwerk!



Ich freue mich, Sie auf den kostenfreien Arthrose-online-Kongress aufmerksam machen zu können, bei dem Professoren, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Coaches und auch ich ihr Wissen über Gelenkgesundheit einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

HIER geht es zur kostenfreien Anmeldung


Ziel des Kongresses ist es, Menschen mit Arthrose viele Möglichkeiten zu zeigen, wie sie Einfluss auf ihre Gelenkgesundheit und Schmerzgeschehen nehmen können.

Nach Ihrer kostenfreien Anmeldung bekommen Sie vom 11.02.-20.02.21 täglich Links zu Videos zugeschickt, die für 24 Stunden freigeschaltet sind und Ihnen helfen, Ihre Gesundheit verantwortungsvoll in die eigenen Hände zu nehmen.

Tragen Sie sich einfach HIER ein und seien Sie dabei!



Hiermit lade ich Dich zu dem kostenfreien Arthrose-online-Kongress ein, bei dem auch ich in einem Interview mein Wissen rund um das Thema Gelenkgesundheit teilen durfte.

HIER geht’s zur kostenfreien Anmeldung 

Entdecke das allerneueste Wissen über die Entstehung, Ursachen und natürliche Behandlungsmöglichkeiten bei Arthrose.


Folgende Themen stehen auf dem Programm:


– Mit der korrekten Diagnose zum Behandlungserfolg

– Wie Deine Ernährung Deine Gelenke beeinflusst

– Der Darm als Saboteur oder Komplize bei der Gewichtsreduktion

– Wie Stress auf Deine Faszien einwirkt

– Vitalstoffe und Heilpilze für geschmeidige Gelenke

– Triggerpunkte und Selbstmassage – Erste Hilfe zur Schmerzlinderung

– Die Heilkraft der Kälte effektiv einsetzen

– Fast vergessenes Heilwissen und Heilrezepturen aus fernen Ländern

– Mitmachvideos

– uvm.

Du kannst Dich HIER eintragen und bekommst jeden Tag wertvolle Interviews mit Informationen freigeschaltet, durch die Du ein besseres Verständnis für Dich und Deinen Körper entwickeln wirst!

Hol´ Dir Dein Leben zurück – Schmerzfreiheit ist kein Hexenwerk!


Mein Interview ist ab 17.02. zu sehen!

In meinem Bekanntenkreis sind einige Hundebesitzer schon ganz gespannt darauf. Eine ältere Dame aus einem Arthrosekurs meinte zu mir „och guck mal, das ist ja dann für die ganze Familie!“



Für alle, die mit der Erklärung „Arthrose gehört zum Alter“ nicht zufrieden sind, gibt es ab dem 11.02.2021 den Arthrose-online-Kongress voller spannender Interviews mit bekannten Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Ingo Froböse, Prof. Dr. Michaela Döll, Dipl. Oec.troph. Roland Jentschura, und anderen erfahrenen Ärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten und Gesundheitsberatern.

Erfahrungsberichte von Betroffenen machen Mut und Bewegunsgvideos die leicht in den Alltag integriert werden können, motivieren sofort ins Handeln zu kommen.

HIER geht’s zur kostenlosen Anmeldung 

Die Inhalte sind so sorgfältig ausgewählt, dass sie eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten, selbst Einfluss auf die vermeintlich unvermeidbare Alterserkrankung zu nehmen.

Vom 11.02.2021-20.02.2021 werden täglich Videos voller Wissen freigeschaltet.

Wer dauerhaften Zugriff auf die Interviews bekommen möchte, kann das Kongresspaket zum Vorzugspreis inkl, vieler Boni und Extras erworben werden.

Zur Anmeldung geht es HIER 



Am 11.02.2021 startet der kostenfreie Arthrose-online-Kongress – Hol Dir Dein Leben zurück! Schmerzfreiheit ist kein Hexenwerk!

Erfahrene Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Gesundheitsberater inspirieren Dich, Deine Gesundheit mit neuen Kompetenzen in die eigene Hand zu nehmen.

– Erhalte täglich neue Bewegungsimpulse, die gut in jeden Alltag integriert werden können

– Lerne den Zusammenhang zwischen Ernährung und Arthrose zu verstehen

– Identifiziere unbemerkte Entzündungsquellen

– Erforsche wie Stress das Bindegewebe verhärtet

– Entdecke wie ein gepflegter Darm Deine Diät endlich erfolgreich umsetzbar macht

– Erfahre von Betroffenen, wie sie ihre Arthrose überwunden haben

– uvm.

Experten unterschiedlichster Fachrichtungen haben ihr Wissen für diesen umfangreichen Wegweiser zusammen getragen.

HIER kannst Du Dich eintragen, damit Du täglich neue Interviews voller kompakter Informationen freigeschaltet bekommst.

Wenn Du dauerhaften Zugriff auf die Interviews bekommen möchtest, kannst Du das Kongresspaket zum Vorzugspreis inkl. vieler Boni und Extras erwerben.


Heute möchte ich Dir den kostenlosen Arthrose online-Kongress vorstellen!

Am 11.02.2021 geht es los!

Anmeldung HIER

Stell Dir vor, Dein Orthopäde würde sich 24 Stunden Zeit nehmen, um Dir all die Möglichkeiten zu offenbaren, wie Du Schmerzen reduzieren kannst.

Stell Dir vor, Dein Orthopäde würde Dir 24 Experten an die Seite stellen, damit Du vielseitig beraten und informiert wirst, wie Du Deine Gelenke geschmeidig halten kannst.

Stell Dir vor, Dein Orthopäde würde Dir umsetzbare Ideen an die Hand geben, wie Du selbst mit Spaß aktiv für Deine Gesundheit werden kannst.

Für den Arthrose-online-Kongress wurde mehr getan!

Melde Dich HIER kostenlos an
und erhalte vom 11.02.2021-20.02.20221 täglich kompaktes Wissen und Bewegungsideen erfahrener Professoren, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Coaches rund um das Thema Arthrose.

Jetzt schon an Silvester denken

Hunde und Katzen leiden an Silvester – immer

Silvester ist kein Spaß für Tiere!

Am Besten (auch aus vielen anderen Gründen) verzichten Sie lieber ganz auf die Knallerei zu Silvester.

  1. So viel zu feiern gibt es dieses Jahr nicht
  2. Die Verletzungsgefahr ist jedes Jahr auf´s neue groß und die Krankenhäuser haben so schon genug zu tun
  3. Hunde und Katzen haben immer Stress – auch wenn es sich nicht alle Tiere gleich stark anmerken lassen 


Notfalls gibt es jedoch viele Methoden, Übungen und Hilfsmittel, wie Sie es Ihrem Hund / Ihrer Katze einfacher machen können.

In 2 eBooks und 3 Fachartikeln habe ich einmal alle Informationen gesammelt und zusammengestellt.

Je rechtzeitiger Sie anfangen sich und ihre Tiere darauf vorzubereiten, desto entspannter kann Silvester kommen.

Vielleicht wird dann ja auch Weihnachten gleich viel entspannter…

Für diese Sammlung muss ich eine Schutzgebühr von 5,- € nehmen.

Hier finden Sie alle eBooks, die ich Ihnen zur Verfügung stellen kann:

https://hund-katze-heimtier-kleintier.de/ebook-hund-katze/

Hier können Sie jetzt gleich das Info-Paket für ein entspanntes Silvester mit Haustieren zum Sonderpreis (Schutzgebühr) von nur 5,- € bestellen!

Hier klicken

Leidet Ihr Vierbeiner an einer Allergie?



Leidet Ihr Vierbeiner an einer Allergie?

Die Ursachen für Hautveränderungen beim Tier sind sehr vielseitig. So können umweltbedingte Allergien, Parasiten, Infektionen oder Futtermittelunverträglichkeiten zu Juckreiz, Haut- und Fellirritationen sowie Magen-Darm-Problemen führen.

Zur optimalen Unterstützung bei Allergien oder Futtermittelunverträglichkeiten bieten wir Ihnen spezielle Diätfutter mit nur einer Proteinquelle sowie abgestimmten Zutaten, welche die Symptome lindern können.

Sollten Sie Rötungen, Schwellungen, Schuppen, Juckreiz, Haarausfall oder einen unangenehmem Geruch auf der Haut Ihres Vierbeiners bemerken, empfehlen wir Ihnen einen Tierarzt aufzusuchen.

Die folgenden Produkte sind speziell auf die Bedürfnisse von Allergikern abgestimmt.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen Ihr DocGoy

Bei einer nachgewiesenen  Allergie ist die richtige Wahl des Futters nur ein Bestandteil eine ganzheitlichen Therapie. Manchmal müssen noch Juckreiz unterdrückende Medikamente dazu eingenommen werden. In vielen Fällen kann auch die sog. „alternative“ Therapie Abhilfe schaffen oder zumindest eine deutliche Linderung schaffen.

Ich selbst biete in meiner Praxis eine homöopathische Therapie und vor allem die „Bioresonanz“ an. Diese kann auch hilfreich sein bei Tieren, die nicht in die Praxis kommen können. Informieren Sie sich gerne bei mir über die „Bioresonanz für Tiere“!

1 2 3