Allergie Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Tag Archive

Tag Archives for " Allergie "

Gesunde Verdauung bei Hunden und Katzen – Verdauungsprobleme



Gesunde Verdauung bei Hunden und Katzen

Magen- und Darm-Verstimmungen gehören zu den häufigsten Gesundheitsproblemen bei Hunden und Katzen.

Mögliche Ursachen für Reizungen des Magen-Darm-Traktes können verdorbenes oder ungewohntes Futter, Futtermittelallergien, Stress, Pankreas-Probleme, Parasiten und Infektionen sein.

Meistens erfolgt daraus eine sog. „Dysbakterie“, also ein Ungleichgewicht im Mikrobiom. Die normale, natürlich Zusammensetzung der „guten“ Bakterien im Darm kommt durcheinander. 

Um Ihr geliebtes Haustier bei Erbrechen, Durchfall und Appetitlosigkeit optimal zu unterstützen, ist es ratsam spezielles Diät- und Ergänzungsfutter zu füttern. So werden Symptome gelindert, die Nährstoffaufnahme gefördert und Ihr Vierbeiner während der Genesungszeit unterstützt.

Untenstehend finden Sie unsere Produktempfehlungen dazu!

Sollte Ihr Tier ein schlechtes Allgemeinbefinden aufweisen oder mehrere Tage an Magen-Darm-Beschwerden leiden, empfehlen wir Ihnen, einen Tierarzt zu kontaktieren.

Leidet Ihr Vierbeiner an einer Allergie?



Leidet Ihr Vierbeiner an einer Allergie?

Die Ursachen für Hautveränderungen beim Tier sind sehr vielseitig. So können umweltbedingte Allergien, Parasiten, Infektionen oder Futtermittelunverträglichkeiten zu Juckreiz, Haut- und Fellirritationen sowie Magen-Darm-Problemen führen.

Zur optimalen Unterstützung bei Allergien oder Futtermittelunverträglichkeiten bieten wir Ihnen spezielle Diätfutter mit nur einer Proteinquelle sowie abgestimmten Zutaten, welche die Symptome lindern können.

Sollten Sie Rötungen, Schwellungen, Schuppen, Juckreiz, Haarausfall oder einen unangenehmem Geruch auf der Haut Ihres Vierbeiners bemerken, empfehlen wir Ihnen einen Tierarzt aufzusuchen.

Die folgenden Produkte sind speziell auf die Bedürfnisse von Allergikern abgestimmt.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen Ihr DocGoy

Bei einer nachgewiesenen  Allergie ist die richtige Wahl des Futters nur ein Bestandteil eine ganzheitlichen Therapie. Manchmal müssen noch Juckreiz unterdrückende Medikamente dazu eingenommen werden. In vielen Fällen kann auch die sog. „alternative“ Therapie Abhilfe schaffen oder zumindest eine deutliche Linderung schaffen.

Ich selbst biete in meiner Praxis eine homöopathische Therapie und vor allem die „Bioresonanz“ an. Diese kann auch hilfreich sein bei Tieren, die nicht in die Praxis kommen können. Informieren Sie sich gerne bei mir über die „Bioresonanz für Tiere“!

Futtermittelallergie Durchfall Juckreiz



Allergien oder Unverträglichkeiten durch Fertigfutter

Hand aufs Herz, auch in Ihrem Bekanntenkreis befinden sich immer mehr Hunde, die an Allergien oder Unverträglichkeiten auf ihr Futter leiden, oder? 
Die armen Vierbeiner plagen sich häufig mit schlimmem Juckreiz, Magenverstimmungen oder Durchfall.
 
Genau das hat uns angespornt, vor 3 Jahren TENETRIO zu gründen – denn ein gesundes, nachhaltiges und gut verträgliches Futter kann hier Abhilfe schaffen! 
 
Unser GEMÜSEGARTEN für adulte Hunde stellt dabei für deine Kunden die ideale Lösung für ihre Futtermittelprobleme dar, denn:
  • Die Hauptzutat Insekt (Monoprotein) als nachhaltige Proteinquelle ist eine Proteinquelle, die ein minimales Allergiepotenzial auslöst
  • Die Rezeptur ist frei von Getreide oder Gluten, welche in einigen Hundeorganismen durch die enthaltenen Klebereiweiße häufig eine heftige fehlgeleitete Immunreaktion auslösen und damit ein hohes Allergiepotenzial für diese Tiere darstellen.


Die Kroketten gibt es in zwei Größen: normal mit ca. 1 cm und Mini mit ca. 0.3 cm. Damit sind sowohl die großen als auch die kleinen Hunde deiner Kunden perfekt versorgt! 

Hilfe bei allergischen Reaktion von Hunden und Katzen

Hilfe bei allergischen Reaktion von Hunden und Katzen


Allergische Reaktionen zeigen sich bei unseren Haustieren zumeist über eine Veränderung der Haut, die als erstes über den Zustand des Fells auffällt. Es können Schuppen oder kahle Stellen auftreten. 
Auch Juckreiz und Durchfall deuten auf eine Futtermittelallergie oder Unverträglichkeit hin. Futtermittel mit einer Proteinquelle und speziell abgestimmten Zutaten können die Linderung der Symptome unterstützen.

Sollten Sie Anzeichen wie Veränderungen im Fell, häufige Magen-Darm Beschwerden, verstärkten Putzzwang oder reduzierte Teilnahme am Sozialleben feststellen, empfehlen wir Ihnen einen Tierarzt aufzusuchen.

Die folgenden Produkte sind speziell für Allergiker geeignet und auf deren Bedürfnisse abgestimmt.


Viel Spaß beim Stöbern auf:

————————————————————————————————–

Zum Erkennen von allergischen Ursachen gibt es neben der Beobachtung und dem Vorbericht der Besitzer vor allem 2 Methoden, die beide ihre Berechtigung und ihre Erfolge haben.

Zum Einen können Sie per Blutprobe über eine Immunreaktion die Empfindlichkeit auf bestimmte Substanzen in einem Labor testen lassen:


Zum Zweiten gibt es noch die Methode der Bioresonanz, die bei mir auch sehr interessante und aufschlussreiche Ergebnisse geliefert hat:

Der Allergie-Online-Kongress startet schon morgen!


Der Allergiekongress startet schon am Montag!

Jetzt noch schnell registrieren und die folgenden Spezialisten, Fachleute und Referenten zu dem Thema an folgenden Tagen hören und sehen:



Allergien werden immer schlimmer und immer häufiger.


Auch Tiere erkranken zunehmend an allergischen Hautveränderungen, Durchfall und sonstigen Erscheinungen.
Atopie ist eine der häufigsten Diagnosen mittlerweile in unserer Praxis.


Was für den Mensch gilt – passt oft auch für Hund, Katze, Meerschweinchen und andere Tiere.

Andererseits erkranken immer mehr Menschen an der sog. Tierhaarallergie.


Jetzt hier kostenlos anmelden: