Diabetes Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Tag Archive

Tag Archives for " Diabetes "

Die Bauchspeicheldrüsenentzündung – Die Pankreatitis


Die Bauchspeicheldrüsenentzündung – Die Pankreatitis


Wussten Sie, dass Entzündungen der Bauchspeicheldrüse bei Hunden und Katzen keine Seltenheit sind und zu unheilbaren Organschäden führen können?

Die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) spielt eine wichtige Rolle bei der Verdauung und ist verantwortlich für die Regulation des Blutzuckerspiegels. Bei einer Entzündung – der sog. Pankreatitis – beginnen die aggressiven Verdauungssäfte bereits im Gewebe der Bauchspeicheldrüse zu arbeiten und diese langsam zu zersetzen.

Wichtig ist dabei die Unterscheidung zwischen einer sog. exokrinen („äußeren“) und endokrinen („inneren“) Pankreatitis. Die exokrine Bauchspeicheldrüsenentzündung bedeutet, dass nicht genügend Verdauungssäfte produziert werden. Das macht sich vor allem durch gelblichen fettigen Durchfall bemerkbar. Diese wird durch eine spezielle Nahrungsergänzung behandelt, die lebenslang gegeben werden muss und ist in der Regel komplikationslos.

Klicken Sie dazu auf DIESER SEITE oben rechts im Menü auf „Magzin“

Allgemein ähneln die Symptome einer „inneren“ Bauchspeicheldrüsenentzündung der einer sehr schmerzhaften Magenverstimmung: Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust usw.
Aus diesem Grund bleibt die Krankheit bei vielen Katzen und Hunden lange Zeit unerkannt. 
Bei Verdacht gibt es einen Schnelltest, der bei uns in der Praxis durchgeführt werden kann, oder die Blutprobe wird in ein Labor eingeschickt.

Umso wichtiger sind schnelle Maßnahmen wie die Fütterung fettarmer Nahrung und die Gabe spezieller Ergänzungsfuttermittel mit reichlich Verdauungsenzymen zur Unterstützung des Pankreas und der Verdauung.

Erschwerend kommt oft hinzu, dass auch das wichtigste Hormon des Zuckerstoffwechsels (Insulin) in der Bauchspeicheldrüse produziert werden.

Untenstehend finden Sie unsere Produktempfehlungen mit diesen Kriterien.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen
DocGoy und das Team von Tierarzt24


Weitere Artikel zu dem Thema:


Gratis Rucksack & interaktiver Futternapf von Royal Canin®!


Gratis Rucksack & interaktiver Futternapf von Royal Canin®!


Übergewicht ist bei Hunden und Katzen ein weit verbreitetes Problem.
Zu viel Speck auf den Rippen kann nicht nur die Lebensqualität Ihres Vierbeiners beeinträchtigen, sondern er ist ein erheblicher Risikofaktor für Krankheiten wie Diabetes, Kreislauf- oder Gelenkbeschwerden.

Unterstützen Sie Ihr Tier daher bei einer gesunden Gewichtsabnahme mit ROYAL CANIN® Satiety Weight Managment und erhalten Sie beim Kauf der Hundenahrung einen Rucksack sowie zur Katzennahrung einen interaktiven Futternapf für Ihren Stubentiger gratis dazu!
Wenden Sie dazu einfach einen der untenstehenden Gutscheincodes im Warenkorb an.


Dicke Beste Freunde!


Der Erhalt des Körpergewichtes Ihrer Katze oder Ihres Hundes ist ein entscheidender Punkt für dessen Lebensqualität. Ein gesundes Gewicht ermöglicht Ihrem Tier, jeden Tag aufmerksam und voller Tatendrang zu sein. Außerdem kann die Vermeidung von Übergewicht das Risiko für die Entstehung verschiedener Folgeerkrankungen, wie Diabetes, Arthritis und Herzerkrankungen reduzieren.

Schätzungsweise 50 % aller Katzen und Hunde sind entweder übergewichtig oder adipös, ohne dass es Tierhalter*innen auffällt.

Sprechen Sie mit Ihrer Tierärztin oder Ihrem Tierarzt über das Idealgewicht Ihres Tieres und die SATIETY WEIGHT MANAGEMENT Produkte von ROYAL CANIN®. Diese wurden entwickelt, um die Sättigung von Katzen und Hunden zu verbessern und einen gesunden Gewichtsverlust zu unterstützen.

Ein paar Kilo Übergewicht bei Ihrem Tier erscheinen nicht viel, aber im Vergleich zum Menschen* bedeutet dies:



*Gewicht: 65 kg

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von Royal Canin, DocGoy und Tierarzt24



GUTSCHEINAKTIONEN

*Der Gutschein für den Royal Canin Rucksack gilt nur solange der Vorrat reicht und bezieht sich auf den Kauf von ROYAL CANIN® Satiety Weight Management und ROYAL CANIN® Satiety Weight Management Small Dog Trockennahrung für Hunde.
**Der Gutschein für den Royal Canin interaktiven Futternapf gilt nur solange der Vorrat reicht und bezieht sich auf den Kauf von ROYAL CANIN® Satiety Weight Management Trockennahrung für Katzen.

Der Gutschein kann pro Kunde (Bestands- und Neukunden) nur einmal eingelöst werden und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein ist im Warenkorb von www.tierarzt24.de einzulösen.
Alle Aktionen gelten nur solange der Vorrat reicht.
Bild: ©Royal Canin®

Fasten wird zur Wohlfühlzeit – ohne negative Effekte

Fasten und die Effekte – mehr als nur Abnehmen!



Dr. Otto Buchinger gilt als der Begründer des Heilfastens – das Fasten an sich kennt die Menschheit schon aus Notzeiten seit jeher. Das Heilfasten unterscheidet sich vom Zwangsfasten aufgrund von Notlagen in vielerlei Hinsicht, vor allem aber die Freiwilligkeit macht es zu einer einzigartigen Erfahrung.

Wir waren am Bodensee und haben die Buchinger Wilhelmi Klinik für Heilfasten und integrative Medizin in Überlingen besucht. Dort stellten wir Dr. Henning Wittrock einige Fragen über das Fasten. So soll es Verbesserung und sogar Heilung von so mancher Krankheit bringen, wie z. B. Diabetes, Bluthochdruck oder Rheuma. Auch positive Auswirkungen auf den Stoffwechsel und Übergewicht soll der Verzicht von Nahrung bringen.

Gegenstimmen behaupten, dass es sich nur Augenwischerei handelt und der positive Effekt nur auf die Tage des Fastens selbst beschränkt ist, danach aber sei alles wie vorher. Und andere meinen sogar, dass man sich während des Nahrungsverzichts oft schlechter fühlt.

Aber was stimmt denn nun? Außerdem: Gibt es eine Fasten-Anleitung für jedermann und wie lange fastet man am besten?

All das und noch mehr erklärt uns Dr. Wittrock in dem Video. Schauen Sie rein!

PS: Wir in der Tierarztpraxis Gusborn nutzen die Froximun-Produkte auch für unsere Patienten. Lassen Sie sich gerne beraten!



Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bei Hunden und Katzen


Diabetes – „Zucker“ – bei Tieren


Auch, wenn das Video von einem Pharmaunternehmen ist, so zeigt es doch sehr schön, worauf es bei der Diabetes der Tiere ankommt, was Sie beobachten können und wie behandelt werden kann.

Denn „Zucker“ bei älteren Tieren ist gar nicht so selten, wie man vielleicht glauben könnte.

Zur Unterstützung der Subsitutionstherapie mit Insulin empfehlen wir auch eine spezielle Ernährung, die den Zuckerspiegel nicht so schnell ansteigen lässt.


Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) kommt bei Hunden und Katzen relativ häufig vor. Hunde und Katzen mit Diabetes können im Allgemeinen mit einer Kombination aus Diätfutter und Insulin-Therapie sehr effektiv behandelt werden. „Weight Control Diabetic“ und „Diabetic“ sind sehr schmackhafte und ernährungsphysiologisch ausgewogene Diätfuttermittel, die so zusammengesetzt sind, dass sie die Kontrolle des Blutzuckerspiegels bei Hunden und Katzen mit Diabetes erleichtern.

(Rezept herunterladen und ausgefüllt an uns faxen / mailen)


Hier gibt es viele weitere interessante Artikel: https://www.lieblingstier.info/

Diabetes verstehen und erfolgreich behandeln


Diabetes verstehen und erfolgreich behandeln

In Deutschland leben über 8 Millionen! Menschen mit Diabetes, etwa 2 Millionen Betroffene wissen davon noch nichts, da die Symptome vielseitig sein können.

Dazu gehören u.a.

  • ständige ​Müdigkeit / Energielosigkeit
  • häufige Infektionen
  • verschwommenes Sehen
  • Kribbeln oder Taubheitsgefühl in Händen und Füßen​

Hast du selbst Diabetes oder kennst jemanden der davon betroffen ist?

Nota bene!: Auch bei Tieren, sowohl bei Hunden als auch bei Katzen, stellen wir immer häufiger eine behandlungswürdige Diabetes fest. Blutzuckerwerte von über 400 sind bei Tieren keine Seltenheit und müssen auch hier natürlich behandelt werden. Vieles aus der Humanmedizin kann natürlich für die Tiermedizin übernommen werden. Deswegen ist dieser Kongress auch für Tierhalter durchaus interessant.

Dann halte Dir unbedingt die Zeit ab Freitag, den 14.08.2020 frei.

Ab dann startet nämlich der kostenfreie Diabetes Onlinekongress in dem Dir über 25 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & Patienten) praxisnah, wissenschaftlich und fundiert die neuesten Erkenntnisse über wirksame Methoden zur ursächlichen Behandlung von Diabetes erläutern werden.

Dadurch kannst Du Deine Gesundheit auf ein neues Level heben.

>> Hier kostenfrei anmelden und online teilnehmen


Warum Du unbedingt teilnehmen solltest?

Entdecke die wahren Auslöser von Typ 2 Diabetes, dass chronisch hoher Blutzucker der Hauptrisikofaktor für die Entstehung von Diabetes Erkrankungen ist.

Lerne effektive Behandlungsmethoden kennen, von denen dir dein Diabetologe wahrscheinlich noch nichts erzählt hat.

Durchschaue, welche Faktoren bei der Behandlung von Typ 2 Diabetes meist unterschätzt werden, jedoch essentiell für den Behandlungserfolg sind.

Begreife, warum ein gestörter Glukosestoffwechsel die zentrale Ursache für Diabetes Typ 2 ist und wie du das mit einfachen Maßnahmen wieder los wirst.

Verstehe, warum Diabetes häufig die Entstehung weiterer schwerer Folgeerkrankungen begünstigt.

Erfahre, warum Krankheit ein wichtiges Signal für Veränderung in deinem Leben ist und das deine Gene nicht dein Schicksal bestimmen.

Finde heraus, wie ein artgerechter Lebenswandel, effektive Vitalstoffe und Heilfasten dich wieder zu wahrer Gesundheit führen.

>> Hier klicken und kostenfreien Platz sichern


Und so einfach funktioniert der Diabeteskongress:

Melde Dich einfach zum kostenfreien Kongress mit Deiner E-Mail-Adresse an.

Vom 14.08.2020 bekommst Du jeden Tag eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen und Links zu den Experten-Interviews des Tages.

Zum Anschauen brauchst Du nur Deinen PC, ein Tablet oder Dein Smartphone – ganz einfach, ohne zusätzliche Software.

Du bist neugierig auf alle Inhalte oder hast irgendwann etwas verpasst? Kein Problem: Während des Kongresszeitraums hast Du die Möglichkeit alle Videos und nützliches Zusatzmaterial bequem für zu Hause zu erwerben. Das ist optional!

Welcher Experte an welchem Tag zu sehen ist, erfährst Du rechtzeitig vor Kongressbeginn per E-Mail.


>> Ich bin dabei und möchte das geballte Wissen 



Andere spannende Internet-Kongresse: