CBD Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Tag Archive

Tag Archives for " CBD "

Diese natürliche Reiseapotheke gibt es nur vom Tierarzt


Ich packe meinen Koffer und packe ein: 


Seien Sie auch im Urlaub für Ihre Tiere da und beugen Sie vor: Nehmen Sie für Ihre Tieren eine Reisapotheke mit.

VomiSan


Für Urlaub am Meer empfiehlt sich VomiSan gegen Meerwassergastritis. Der Komplex aus Flohsamenschalen, Kamille, Dill und Eibisch legt sich beruhigend auf die Magenschleimhaut und bietet Schutz vor Substanzen, die den Magen reizen, aber auch bei Schmerzmittel- oder Antibiotikagabe.

Für Tiere mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten gibt es VomiSan jetzt neu als Pulver.


Calmin native


Einzelfuttermittel zur Unterstützung des Wohlbefindens und der Beruhigung in Phasen von erhöhtem Stress.
Calmin native ist ein Vollspektrum-Hanföl mit L-Trytophan und einem natürlich hohen Anteil an CBD.

Es gibt Situationen, die das Stresslevel von Tieren erhöhen können: Tierarztbesuche, Feuerwerk an Silvester, Umzug, Reisen, Familienzuwachs, Trennung von Frauchen und Herrchen. 
Calmin kann das Wohlbefinden unterstützen und in Phasen von erhöhtem Stress zur Beruhigung beitragen.

Im Gegensatz zu Mono-CBD-Ölen enthält Calmin native eine Vielzahl an Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden. (Nicht bei Katzen einsetzen! Für die ist Terpen giftig. Es gibt ein spezielles Calmin für Katzen ohne Terpene!) 
Das Öl wird nach europäischem Qualitätsstandard produziert.


EnteroGast akut


Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms. Bei und nach akutem Durchfall.

EnteroGast trägt zur Festigung des Kots bei und unterstützt die Funktion des Darms in drei Phasen: 
  1. Die Stieleiche verhindert durch ihre adstringierenden Eigenschaften, dass zu viel Flüssigkeit in den Darm eindringt. 
  2. Flohsamenschalen binden freie Flüssigkeit und festigen so den Kot. 
  3. Die in EnteroGast enthaltenen Darmbakterien »Enterococcus faecium« fördern den Aufbau der gesunden Darmflora.


ManukaLind Salbe


Pflegende Salbe zur Unterstützung der Hautregeneration.
Mit Manuka-Honig und Beinwell-Extrakt.

ManukaLind ist eine pflegende Salbe mit hochwertigem Manuka-Honig (MGO 514+), Beinwell-Extrakt und ätherischen Ölen. 
Manuka-Honig wird in Neuseeland von Honigbienen aus der Südseemyrte (Manuka-Strauch) gewonnen. 

Manuka-Honig kann durch seine besonderen Inhaltsstoffe die Hautregeneration fördern. Das Beinwell-Extrakt wirkt sich ebenfalls positiv auf Hautirritationen aus. 
Die naturreinen, ätherischen Öle verstärken die Eigenschaften des Honigs, wirken insektenabweisend und reduzieren das Ablecken der Salbe.


Ihre natürliche Reiseapotheke gibt es nur beim Tierarzt incl. fachgerechter Beratung!
Machen Sie jetzt einen Termin bei uns: https://DocGoy.de

Ihre Katze uriniert auf Möbel? Protestpinkeln oder Krankheit?


Ihre Katze uriniert auf Möbel?


Katzen sind bekannterweise nicht nur sehr reinliche, sondern auch hochsensible Tiere. Auf kleinste – für uns Menschen meist unscheinbare – Veränderungen, Stresssituationen oder Revierkämpfe reagieren die Samtpfoten nicht selten mit einer Art „Protestpinkeln“.

Auch Krankheiten wie zum Beispiel Blasenentzündungen, Harnsteine oder Nierenschwäche spielen eine Rolle beim Harnverhalten.

Was also tun, wenn das schöne Sofa oder der nagelneue Teppich mit Urin beschmutzt wurde?

  1. Entfernen Sie zunächst alle Rückstände und Gerüche mit mikrobiologischen Reinigungs- und Waschmitteln.
  2. Gehen Sie der Ursache auf den Grund und lassen Sie Ihren Stubentiger von Ihrem Tierarzt auf Krankheiten untersuchen.
  3. Sorgen Sie für eine Wohlfühlatmosphäre und vermeiden Sie Stress (einer der Hauptfaktoren für Unsauberkeit).

Untenstehend finden Sie passende Produktempfehlungen zur Beseitigung von tierischen Rückständen, zur Unterstützung der natürlichen Blasenfunktion sowie zur Stressreduktion!



Biodor zum Reinigen und gegen Gerüche – Enzymreiniger


————————————————————————————-



Feliway mit Wohlfühl-Pheromonen gegen Stress


————————————————————————————-

Auch „CBD“-Öl kann bei gestressten Katzen eine Lösung sein!
Hier bitte unbedingt aufpassen und nur speziell für Katzen zugelassenes CBD-Öl nutzen (vom Tierarzt). Alle anderen Produkte sind für Katzen aufgrund der Terpene hochgiftig!

————————————————————————————-


Spezialfutter bei Blasenproblemen, Harnsteinen oder Nierenschwäche


————————————————————————————-



Blogartikel im Tierarzt24 Magazin (Link in der Menüleiste)

Früherer Artikel zur „Unsauberkeit von Katzen“ in diesem Blog


Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24


PS: Weitere aktuelle Angebote, Blogartikel und Rabatte bei Tierarzt24:



Was gehört alles in eine Notfalltasche für Tiere?


Was gehört in eine Notfalltasche für Tiere? 


1. Das Verbandsmaterial nehmen Sie bitte einfach aus dem Erste-Hilfe-Kasten, den jeder im Auto haben muss. Sie können da auch den vom alten Auto nutzen, also wo das Ablaufdatum „eigentlich“ schon überschritten ist. Ich glaube die Mullbinden werden nicht so schnell „schlecht“.

Alternativ gibt es hier alles, was Sie brauchen

Alles Folgende können Sie meistens direkt bei Ihrem Tierarzt und somit auch in unserer Praxis erwerben.
Ansonsten habe ich Ihnen Beispiele für die folgenden Onlineshops mit angegeben:


2. Für unspezifische Durchfälle wegen veränderter Nahrung auf Reisen, Salzwasser oder einfach wegen der Aufregung sollte ein Medikament vorhanden sein. 

Unsere Empfehlung

3. Um schnell einen Verband zu befestigen, ein Taschentuch an Ort und Stelle zu halten oder eine Kompresse zu fixieren sollte mindestens eine selbstklebende Bandage dabei sein. 

Hier eine Auswahl treffen


4. Eine Einmalspritze, um etwas zu spülen oder Wasser einzuträufeln ist immer sinnvoll.

5. Alles über 39°C ist bei Tieren Fieber. Um das abschätzen zu können ist ein Fieberthermometer, wenn möglich mit elastischer Spitze, wichtig.

Hier bestellen

6. Eine Zeckenhaken für Mensch und Tier sollte heutzutage in jeder Handtasche sein. 

Wie empfehlen diese hier, weil es damit wirklich am besten, schnellsten und einfachsten geht.


7. Wundpuder oder Wundspülung / Wundspray bei allen Hautverletzungen.


8. Traumeel ist ein „altbewährtes“ homöopathisches Mittel bei jedweder Art von Verletzungen = Trauma, also Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen, aber auch Schürfwunden usw.

9. Augen sind immer ein ganz sensibles „Gebiet“. Sie können das Auge mit klarem Wasser ausspülen und/oder ein nicht reizendes Augengel / Augentropfen verwenden, ohne Cortison und ohne Antibiotikum.

Hier unsere Empfehlung

10. Ein leichtes Beruhigungsmittel bei aufgeregten Tieren sollte auch immer mit dabei sein. Ein für Tiere zugelassenes und speziell auch für Katzen verträgliches CBD-Öl gibt es nur direkt beim Tierarzt.

Hier eine andere Alternative

11. Zusätzlich müssen Sie natürlich daran denken, alle regelmäßig gegebenen Medikamente, die Ihr Tier für evtl. chronische Erkrankungen braucht, mitzunehmen. Wie z.B. Schmerzmittel, Herzmedikamente, Nierenmittel, Spezialfutter, Nahrungsergänzungsmittel oder Mittel gegen „Ohrenzwang“.

Ist das Tier entwurmt, ist der Impfpass auf dem neusten Stand, haben Sie eine Tierarztadresse am Urlaubsort herausgesucht? 

Tierarztsuche Deutschland


So, hab ich noch etwa Wichtiges vergessen?

Viel Spaß im nächsten Urlaub.


PS: Laden Sie sich am besten auch noch meine beiden kostenlosen eBooks herunter. Dort finden Sie noch mehr Infos zur „gesunden Katze“ und „Lernen Sie Ihre und kennen“

Entdecken Sie die Vorteile von CBD für Ihren Hund!


Entdecken Sie die Vorteile von CBD für Ihren Hund!


kennen Sie schon die Vorteile von CBD?

Cannabidiol, kurz CBD, ist in Hanfpflanzen enthalten und wird vor allem wegen seiner vielfältigen, jedoch nicht berauschenden Eigenschaften zur Steigerung des Wohlbefindens sehr geschätzt – auch bei Hunden! CBD wird inzwischen bei verschiedensten gesundheitlichen Beschwerden wie innerlicher Unruhe, Schmerzen, Verdauungsproblemen uvm. eingesetzt.

Jetzt neu bei uns im Shop:

Tierarzt24 Hunff® – Hundekekse mit Hanf
Bei der Herstellung von Tierarzt24 Hunff® wird ausschließlich Hanf* von ausgewählten, besonders sonnigen Feldern in Deutschland verwendet. Dadurch weisen die Hundekekse einen natürlich hohen Gehalt an Cannabidiol auf. Und sie sind besonders lecker!


*Hinweis:
Die Hundekekse sollten nicht an Hunde unter 5 kg Körpergewicht und nicht an Katzen verfüttert werden. Nutzhanf mit einem THC-Gehalt < 0,2 % gem. den gesetzlichen Vorschriften. 


Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24.de

Über Corona darf man auch mal lachen, …

 

Über Corona darf man auch mal lachen, obwohl es erst ist, oder?





Jetzt schon an Sylvester denken


Gerade auch zu Sylvester kann diese Nahrungsergänzung sehr sinnvoll bei ängstlichen Tieren sein. Am besten aber vorher ausprobieren, denn jedes Tier reagiert individuell unterschiedlich darauf.

Calmin ist auch für Katzen geeignet, da es weder THC noch die für Katzen giftigen Terpene enthält.