Januar 17, 2022

Haarballen bei der Katze – Ein oft unterschätzest Problem


Haarballen bei der Katze – Ein unterschätzest Problem


Wussten Sie, dass Katzen ca. 4 Stunden täglich mit ihrer Körperpflege verbringen?

Mithilfe von Widerhaken auf der Zunge „bürsten“ sie ihr Fell und schlucken dabei im Vergleich zu anderen Tierarten verhältnismäßig viele Haare ab. Meistens werden diese zwar wieder über den Kot ausgeschieden, jedoch können aufgrund der Peristaltik und Verdauungssäfte im Magen lästige Haaransammlungen entstehen: sogenannte Trichobezoare.


Haarballen sind nicht nur unangenehm, sie können auch für Verdauungsstörungen wie Verstopfungen bis hin zu Darmverschlüssen führen. Daher sollten Sie ihrer Bildung mit faserreichem Diätfutter oder speziellen Pasten und Leckerlis entgegenwirken. Obenstehend finden Sie unsere Produktempfehlungen dazu.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24


Tags

Darmverschluss, Diätfutter, DocGoy, Haaransammlungen, Haarballen, Katze, Körperpflege, Lecken, Leckerlis, Malzpaste, Paste, Putzen, tierarzt24, Trichobezoare, Verdauungsstörung


Vielleicht gefällt Ihnen auch dieser Blogbeitrag

Die 3 Phasen des Fastens

Die 3 Phasen des Fastens

Ganzheitlich! Die 9 besten Ärzte

Ganzheitlich! Die 9 besten Ärzte
Hinterlassen Sie hier gerne einen Kommentar:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}