Der Haustier Blog - Seite 3 von 57 - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Jetzt sind die Maikatzen dran – alles Wichtige über Kitten


Jetzt sind die Maikatzen dran …


Meistens werden kleine Kätzchen ab der 8. Lebenswoche abgegeben, obwohl es sicherlich besser wäre, bis zur 11. Woche zu warten.

Wann sollten Sie Ihren neuen Mitbewohner vom Tierarzt untersuchen lassen?


Je nachdem woher Sie Ihr neues Kätzchen haben und wieviel im „Elternhaus“ schon unternommen wurde bzw. wie das Kitten aussieht, sollten Sie gleich nach der Abholung zum Tierarzt fahren.

Da kann sofort geprüft werden, ob das süße Wollknäul Parasiten mitgebracht hat, klinisch frei vom ansteckenden Katzenschnupfen ist und ansonsten dem Alter entsprechend ernährt ist.

Machen Sie also am besten gleich mit dem Abholtermin auch einen Tierarzt-Termin aus.

Wann sollte gegen was geimpft werden?


Alle Erkrankungen, gegen die geimpft wer­den kann, können tödlich verlaufen und eine Behandlung ist schwer oder gar nicht möglich. Deswegen die Schutzimpfung.

Vor der Impfung sollte eine Floh- und Wurmbehandlung stattfinden.
Es sollten nur gesunde Tiere geimpft werden.

Unsere Empfehlung für Katzen:

–> 1. Impfung in der 8 – 9. Lebenswoche: RCPChlam + L

–> Nachimpfung in der 12. LW: RCPChlam T + L

–> Wenn die 1. Impfung in der 8 Woche und noch mit Mutterkontakt vorgenommen wurde, empfehlen wir eine 3. Impfung in der 16. Lebenswoche, da die Immunausbildung der ersten Impfung evtl. durch die Muttermilch abgeschwächt wurde.

–> jährliche Wiederholungsimpfungen alle 12 Monate (T alle 24 – 36 Monate)


Mehr zu den Katzenkrankheiten gegen die geimpft wird:
Hier die Broschüre herunterladen

Wie oft sollte ich mein Tier entwurmen?


Eine Wurmkur bekämpft nur die Darmpa­rasiten mit denen Ihr Tier derzeit infiziert ist. Eine tägliche Neuinfektion ist möglich.

Um den Wurmbefall möglichst gering zu halten, empfehlen wir folgendes Entwurmungsschema:

Katzenwelpen:

–> 2. / 4. / 6. / 8. / 12. Lebenswoche und dann bis zum 1. Lebensjahr alle 1 – 3 Monate


Katzen ab dem 1. Lebensjahr:

–> Stubenkatzen: 1 – 2 mal jährlich

–> Freigänger: mind. alle 3 Monate

–> mit kleinen Kindern im Haushalt: monatlich

–> Zusätzlich sollte einmal im Jahr eine Kot­untersuchung auf besondere Darmpara­siten erfolgen.

Offizielle PDF-Broschüre zur Entwurmung:
Hier herunterladen

Was kann ich gegen Flöhe und Zecken machen?


Wir raten zu einer kontinuierlichen Flohbe­handlung durch Aufträufeln oder Tabletten von wirksamen Flohmitteln vom Tierarzt auf das Tier. Diese bekämpfen erwach­sene Flöhe, Zecken, Milben und verhindern auch die Vermehrung und Entwicklung der Flöhe in der Wohnung.

Bei bestehendem Flohbefall sollte auch die Umgebung durch Staubsaugen, Wischen, Waschen und mit Floh-Spray ggf. sogar mit einem „Fogger“ behandelt werden.

Flohmittel wirken 1 oder 3 Monate lang.

Bei Katzen empfehlen wir keine Flohhalsbänder, da hier immer die Gefahr besteht, dass die Katzen damit irgendwo hängen bleiben.

ACHTUNG!
Flohmittel aus dem Reformhaus, dem Baumarkt, aus dem Internet oder dem Futtermittelhandel wirken meistens nicht und sind oft sogar giftig, auch wenn sie „pflanzlich“ oder „natürlich“ sind. 
Selbst in der Apotheke bekommen sie oft nur noch eingeschränkt wirksame Floh-, und Zeckenmittel.

Ein weiterer Artikel zu diesem Thema:
https://hund-katze-heimtier-kleintier.de/floehe-und-zecken-ungeziefer-bei-hund-und-katze/

Offizielle Broschüre zu Ektoparasiten:
Hier herunterladen

Wann sollte die Kastration durchgeführt werden?


Katzen und Kater (Freigänger) müssen hier im Landkreis Lüchow-Dannenberg im Alter von 5 – 6 Monaten kastriert und gechippt werden (Kastrationsverordnung Landkreis).

Machen Sie dazu rechtzeitig einen Termin bei Ihrem Tierarzt aus.

Mehr zur Durchführung einer Kastration bei uns in der Praxis finden Sie hier:
https://hund-katze-heimtier-kleintier.de/kastration-katze-kater-jetzt/

Was sollte ich füttern?


Qualitativ hochwertiges Trockenfutter, der Altersstufe und dem Körpergewicht ent­sprechend, ist als Alleinfutter bei gesun­den Tieren völlig ausreichend.

Nassfutter (hochwertig / tierisch / eiweißreich) ist jedoch natürlicher und die Katzen nehmen dadurch mehr Flüssigkeit auf.

Für viele Problemfälle und Krankheiten gibt es spezielle Schonkosten (Diäten), die einer Verschlimmerung entgegenwirken. Diese gibt es auf Rezept beim Tierarzt.
Trinkwasser sollte immer ausreichend zur Verfügung stehen.

Weitere Infos über Katzen:
Hier zu den Webseiten

Wann und warum sollte ein Gesundheitscheck gemacht werden?


Wir empfehlen einmal im Jahr eine Blut­untersuchung vornehmen zu lassen, um rechtzeitig eventuelle Probleme und Krankheiten erkennen zu können. Diese Untersuchungen können durch ein Labor vorgenommen werden oder bei uns als „bioenergetische Testung mit Grund­therapie“.

Was sind Ohrmilben?


Ohrmilben sind kleine spinnenartige Tiere, die auf und in der Haut besonders in den Ohren von Katzen und Hunden leben. Schwarze Beläge in den Ohren können ein Hinweis darauf sein. Bei Hunden mit Hängeohren sollte eine wöchentliche Reinigung vorgenommen werden, um dem sog. Ohrenzwang vorzubeugen.
Die heutigen Floh- und Zeckenmitteln wirken immer auch gegen Milben / Räude / Ohrmilben

Riecht es aus den Ohren nach Käse, so besteht der Verdacht auf eine Pilzinfektion im Ohr. Das ist unbedingt zu behandeln.

Wo bekomme ich Medikamente für mein Tier?


Geeignete Arzneimittel für Tiere gibt es nur beim Tierarzt.

In der Apotheke oder im Internet erhalten Sie weder die wirksamsten Medikamente, da diese verschreibungspflichtig, apothekenpflichtig oder rezeptpflichtig sind und nicht einfach verkauft werden dürfen, noch erhalten Sie die qualifizierte Beratung, die Sie von einem Tierarzt erwarten können, der Ihr Tier und die häusliche Umgebung kennt.

Wann kann das Tier nach draußen?


Der vollständige Impfschutz ist 2 Wochen nach der 2. / bzw. 3. Impfung vorhanden.
Wir empfehlen mindestens 3 Wochen das Tier an die neue Wohnung und die neue Umgebung zu gewöhnen.

Genau so langsam sollten sich ggf. andere Tiere im Haushalt an das neue Kätzchen gewöhnen. Erst einmal den Geruch durch einen Käfig aufnehmen, dann unter Aufsicht die Tiere miteinander Kontakt aufnehmen lassen.

Hier gibt es weitere sinnvolle Hinweise für ein neues Kätzchen im Haushalt:
Ein Kätzchen kommt ins Haus

Entspanntes Reisen und gratis Reisenapf von Zylkene®


Entspanntes Reisen und gratis Reisenapf von Zylkene®


Haben Sie schon Pläne für Ihren wohlverdienten Sommerurlaub?

Als Tierbesitzer stehen Sie während der Reisezeit jedes Jahr vor den gleichen Fragen: Nehme ich mein Tier mit in den Urlaub? Bringe ich es in einer Pension unter? Oder lasse ich einen Tiersitter nach Hause kommen?

Eine neue Umgebung und neue Tagesabläufe können bei unseren Vierbeinern Stress und Angst auslösen. Unterstützen Sie Ihr Tier daher durch die Gabe von Zylkene® und erhalten Sie einen faltbaren Reisenapf gratis dazu!


Zylkene® ist ein bewährtes Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und Pferde, das Ihr Tier mit natürlichem Milchprotein dabei unterstützt, in stressigen Situationen entspannt zu bleiben – ohne Sedierung. 
Beachten Sie: Für die gewünschte Wirksamkeit sollte die Anwendung von Zylkene® bereits einige Tage vor den Ferien beginnen.

Großer Summer SALE mit bis zu 60% Rabatt


Großer Summer SALE mit bis zu 60% Rabatt und weitere spannende Angebote!


Summer SALE – bis zu 60% Rabatt!

Spare jetzt bis zu 60% bei ZooRoyal beim Kauf von heißen Sommer-Angeboten.
Gültig bis 18.07.2021!

KATTOVIT- GRATIS Nassfutter!

Erhalte zum Kauf von Kattovit Trockenfutter (4kg) eine Extraportion Kattovit Feline Diet Nassfutter (6x85g) GRATIS dazu.
Verschiedene Produkte verfügbar.
Gültig bis 19.07.2021!


ZooRoyal Original Hundefutter – GRATIS Snackdose!

Erhalte jetzt zu einer ZooRoyal Hundefutter Bestellung im Wert von 49€ eine Snackdose GRATIS dazu! Im Warenkorb den Gutscheincode Royale-Dose hinterlegen.
Nur ein Gutscheincode pro Bestellung einlösbar.
Gültig bis 01.08.2021!


ZooRoyal Original Katzen Ausstattung mit 20% Rabatt!

Spare jetzt 20% beim Kauf von Original ZooRoyal-Produkten für Katzen. Im Warenkorb den Gutscheincode ZR-Katze-20 hinterlegen.
Nur ein Gutscheincode pro Bestellung einlösbar.
Gültig bis 01.08.2021!


Nassfutter Katzen – GRATIS Dosendeckel Set + Löffel!

Erhalte jetzt zu einer Nassfutter-Bestellung im Wert von 49€ ein Karlie Dosendeckel Set + Löffel GRATIS dazu. Im Warenkorb den Gutscheincode Deckel hinterlegen.
Nur ein Gutscheincode pro Bestellung einlösbar.
Verschiedene Sorten im Angebot.
Gültig bis 01.08.2021!


Hunde und Katzensnacks mit 25% Rabatt!

Spare jetzt 25% auf den Kauf von Hunde- und Katzensnacks. Im Warenkorb Gutscheincode Snacktastisch-25 eingeben. Verschiedene Produkte im Angebot.
Nur ein Gutscheincode pro Bestellung einlösbar.
Gültig bis 01.08.2021!


Kratzmöbel mit 15% Rabatt!

Spare jetzt 15% beim Kauf von Kratzmöbeln für Katzen. Im Warenkorb den Gutscheincode Kratzmöbel-15 hinterlegen.
Nur ein Gutscheincode pro Bestellung einlösbar.
Gültig bis 01.08.2021!


Wildvogel – Ausstattung bis zu 33% rabattiert!

Spare jetzt bis zu 33% auf die Ausstattung von Wildvögeln.
Verschiedene Produkte im Angebot.
Gültig bis 29.08.2021!


Neukunde werden und 8% Rabatt sichern!

Ab sofort gibt es einen 8% Neukunden-Rabatt ab einem Mindesteinkaufswert von 39€ mit dem Gutscheincode Neu-8!
Nur ein Gutschein pro Bestellung und Kunde, gültig für Neukunden und bis auf Widerruf gültig!



Vielleicht sind auch hier noch einige Gutscheine und Rabatte gültig:
https://hund-katze-heimtier-kleintier.de/trockenfutter-fuer-katzen-und-hunde-mit-10-rabatt/

Quelle: ZooRoyal

————————————————————————————————–

Auch bei Fressnapf gibt es Rabatte!



Quelle: Fressnapf

Vitaminmangel und/ oder Mineralstoffmangel bei Vögeln


Vitaminmangel bei Vögeln


Ob Wellensittich, Papagei oder Taube – als Vogelbesitzer haben Sie viel Verantwortung! Neben der artgerechten Haltung spielt die Ernährung eine wichtige Rolle für die Gesundheit Ihres gefiederten Freundes.

Da viele Vögel sehr wählerisch sind, neigen sie dazu, lediglich die schmackhaftesten Samen aus ihrem Futter herauszupicken. Dadurch kommt es nicht selten zu einer einseitigen Ernährung sowie einem Vitamin- und Mineralstoffmangel.

Um Krankheiten durch Mangelerscheinungen vorzubeugen, achten Sie deshalb darauf, hochwertiges Vogelfutter, das speziell auf Ihre Vogelart angepasst ist, anzubieten. Außerdem sollte der Käfig ausreichend Sonnenlicht abbekommen, damit Ihr Tier Vitamin D mit Hilfe des UV-Lichtes verwerten kann. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, nahrhafte Ergänzungsfuttermittel mit allen lebenswichtigen Vitaminen und Mineralien zu füttern.

Untenstehend finden Sie unsere Produktempfehlungen für Ihren Vogel!

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

DocGoy und Ihr Team von Tierarzt24


PS: Achtung kein „m“ in der Überschrift: Vitaminmangel bei_ Vögeln … 😉

HEUTE Abend bis zu 10 € sparen! – Late Night Shopping


Jetzt bis zu 10 € sparen!  – Late Night Shopping


Verpassen Sie nicht unser großes Late Night Shopping!

Sie haben die Wahl:
Zwischen 18 Uhr des heutigen Tages (Sonntag, der 27.06.2021) und 9 Uhr des Folgetages (Montag, 28.6.2021) können Sie bis zu 10 € auf Ihren gesamten Einkauf sparen!


Wenden Sie dazu einfach einen unserer drei Aktionsgutscheine im Warenkorb an. Nutzen Sie den Abend und shoppen Sie eine Runde auf Tierarzt24!

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24