Oxalat Archive - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Tag Archive

Tag Archives for " Oxalat "

Gratis Spielschiene von Royal Canin®!



Gratis Spielschiene von Royal Canin®! 


Leidet Ihre Katze an Blasensteinen oder anderen Harnwegserkrankungen?

Mit den Diätfuttermitteln von ROYAL CANIN® Urinary S/O unterstützen Sie die Auflösung von Struvitsteinen und beugen einem erneuten Auftreten effektiv vor!

Überzeugen Sie sich selbst und erhalten Sie beim Kauf von:
oder
in den Gebindegrößen 400 g, 1,5 kg, 3,5 kg, 7 kg oder 9 kg

eine Spielschiene für Ihre Katze gratis dazu!


Mit der Spielschiene werden sowohl Tast- als auch Seh- und Hörsinn gefördert. 
So befriedigt sie auf spielerische Art und Weise den natürlichen Jagdinstinkt Ihres Stubentigers.

Wenden Sie einfach den obenstehenden Gutscheincode in Ihrem Warenkorb an.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Ihnen

Ihr Team von DocGoy und Tierarzt24


GUTSCHEINAKTIONEN
*Der Gutschein für die Royal Canin Spielschiene gilt nur solange der Vorrat reicht und bezieht sich auf den Kauf von ROYAL CANIN® Urinary S/O in den Gebindegrößen 400 g, 1,5 kg, 3,5 kg oder 7 kg oder ROYAL CANIN® Urinary S/O Moderate Calorie in den Gebindegrößen 400 g, 1,5 kg, 3,5 kg, 7 kg, 9 kg.
Der Gutschein kann pro Kunde (Bestands- und Neukunden) nur einmal eingelöst werden und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein ist im Warenkorb von www.tierarzt24.de einzulösen. Alle Aktionen gelten nur solange der Vorrat reicht. Bild: @Royal Canin

Chronische Nierenerkrankung bei Katzen – alles, was Sie wissen müssen!


Chronische Nierenerkrankung bei Katzen –  alles, was Sie wissen müssen!


Die chronische Nierenerkrankung, herkömmlich auch Niereninsuffizienz genannt, ist bei älteren Katzen ein relativ häufiges Problem. Die Erkrankung ist nicht heilbar – mit einer geeigneten Fütterung und Behandlung kann das Fortschreiten der Symptomatik allerdings deutlich verlangsamt werden. Blogartikel hier weiter lesen …


So finden Sie heraus, ob Ihre Katze betroffen sein könnte:



Daher gilt: Je früher Maßnahmen ergriffen werden, desto besser! 
Informieren Sie sich jetzt zum Thema Nierenerkrankung und wie Sie Ihrer Katze helfen können.



Das sind unsere Fütterungs-Empfehlungen:




Wenn Harnsteine / Blasensteine eine Rolle spielen, dann nehmen Sie „Urinary s/o“:


Es gibt auch Zusatzmittel, die bei Nierenerkrankungen eine gute Hilfe sind: Ipakitine


Sollte doch einmal etwas daneben gehen, hilft dieses Spray gegen den Geruch: Biodor



Weitere Ursachen, Mittel und Hinweise


– Auch chronische Zahnerkrankungen wie FORL können die Nieren schädigen. –> Blogartikel

– Gesunde Zähne –> Blogartikel

– Wichtige Produkte zur Zahnpflege –> Hier klicken

– Katzen trinken oft zu wenig, besonders dann, wenn Sie viel Trockenfutter bekommen. Auch das kann die Niere schädigen. Hier ist ein Blogartikel zu diesem Thema.

– Hier ein früherer Blogartikel zum Thema „Niere“ –> Blogartikel lesen