Archive

Category Archives for "Notfall"

Frohes Neues Jahr wünscht die Kleintierpraxis Gusborn

 

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen unseren Kundinnen und Kunden ein frohes und glückliches Neues Jahr!

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Tiere die Silvesternacht gut überstanden haben und gesund im Jahr 2023 angekommen sind.

Nach den vielen Veränderungen im letzten Jahr, von denen Sie und Ihre Tier mehr oder weniger stark betroffen waren wie z.B.:

werden wir dieses Jahr hoffentlich etwas ruhiger verbringen.

Wir werden weiterhin, wann immer es geht, für Sie und Ihre Tiere da sein, oder zumindest erreichbar sein bzw. an eine geregelte Vertretung verweisen.

Hier sind schon einmal die Wochenenddienste vom 1. Quartal 2023:


Wie geht es 2023 weiter?


Vor allem werden wir 2023 noch mehr Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung und ggf. Behandlung Ihrer Lieblinge legen.

Viele, besonders die chronischen Erkrankungen, können alleine schon durch Homotoxikologie (Homöopathie), Nahrungsergänzungen und Bioresonanz deutlich gelindert werden.

Gerade im Bereich der Bioresonanz haben wir im letzten Jahr viele Fortbildungen besucht und uns neue Geräte und Testsätze bzw. Behandlungsampullen gekauft, um Ihren Tieren umfassend zu helfen und sie optimal zu unterstützen.


Aufgrund der immer noch hohen Ansteckungsgefahr bestehen wir in unserer Praxis weiterhin auf das Tragen einer FFP-2Maske

Jetzt wünschen wir Ihnen und Ihren Tieren noch einmal allen ein frohes Neues Jahr, bleiben Sie uns gewogen und besuchen sie uns gerne wieder 😉 

Ihr Team der Kleintierpraxis Gusborn – DocGoy
Kerstin & Dr. Reinhard Goy

Achtung! Schokoladenvergiftung beim Hund!


Achtung! Schokoladenvergiftung!


Bitte stellen Sie Ihre Schokoladen-Ostereier und Schokoladen-Osterhasen außer Reichweite von Hunden!
Schokolade kann in gewissen Mengen für Hunde schwer giftig sein.
Natürlich kann auch das Verpackungsmaterial zu einem tödlich verlaufenden Fremdkörper werden!

Die Menge an „Theobromin“ (ein Inhaltsstoff von Kakao), die bereits Vergiftungserscheinungen beim Hund auslösen kann liegt bei 20 mg/kg.
Über 100 mg/kg kann es schon lebensgefährlich werden.

Nun enthält Milchschokolade weniger und Kakao-haltige Schokolade mehr davon.


Hier gibt es einen Schokoladenvergiftungsrechner

Alternative Seiten mit einem Schokoladenvergiftungsrechner:
https://www.tierarzt-sommer.de/schokoladenvergiftung-beim-hund/

Damit können Sie anhand vom Hundegewicht und welche Schokoladensorte gefressen wurde und wie viel abschätzen, wie gefährlich das werden kann bzw. ist.

Liegt die Theobrominmenge über 20 mg/kg sollten Sie sofort einen Tierarzt anrufen.
Dieser bringt den Hund zum Erbrechen, damit möglichst wenig resorbiert werden kann.
Zusätzliche Maßnahmen richten sich nach der Menge und dem Allgemeinzustand bzw. den Vergiftungsanzeichen beim Tier.

Notdienst für Kleintiere in Lüchow-Dannenberg 1. Quartal 2023



Notdienste Kleintiere Lüchow-Dannenberg im 1. Quartal 2023 – Advent / Weihnachten / Silvester / Winter 2023


Hier sind die aktuellen Wochenend- und Feiertags-Notdienst-Termine für Kleintiere im Landkreis Lüchow-Dannenberg:




Die zusätzliche Notdienstgebühr wird Wochentags von 18:00 Uhr abends bis zum nächsten morgen 8:00 Uhr erhoben, sowie am Samstag und Sonntag.

Ausnahmen nur, wenn zu der Zeit geregelte Sprechzeiten vorliegen, so wie bei uns am Samstag zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr.

Unsere Sprechzeiten sind nach wie vor Mo – Sa von 9 – 11 und Mo – Fr von 15 – 18 Uhr.
Bitte nur nach Terminabsprache und nur mit FFP-2-Maske.

Termine und online-Terminvergabe unter https://DocGoy.de



Alles Weitere finden Sie immer aktuell hier als PDF zum Download: NOTDIENSTE

Weitere Artikel zu den Themen:

Tierärztlicher Notdienst über die Feiertage – Weihnachten / Silvester 2022


Tierärztlicher Notdienst über die Feiertage – Weihnachten / Silvester 2022



Die Kleintierpraxis Gusborn ist von Freitag, dem 23.12.22 bis einschließlich 2. Weihnachtstag (Montag, der 26.12.) geschlossen. 

Ab Dienstag, dem 27.12. sind wir wie gewohnt auch zwischen den Feiertagen zu unseren Sprechzeiten für Sie da. 



Das Wochenende über Silvester (Freitag, 30.12. ab 18:00 Uhr bis Montag, 2.1.2023 8:00 Uhr) übernehmen wir den Notdienst.

  • Freitag, 23.12. übernimmt Frau Hilke Berger – Waddeweitz (0162 – 8871180) bis 18:00 Uhr die Vertretung. Danach beginnt ihr Wochenendnotdienst.
  • Samstag, 24.12. – Heiligabend hat Frau Berger (0162 – 8871180) aus Waddeweitz Notdienst bis Sonntag 8:00 Uhr.
  • Sonntag, 25.12. und Montag, 26.12. hat Kollege Schäfer (038758-22288) aus Dömitz Notdienst, bis Dienstag, 27.12.22 8:00 Uhr


Wir wünschen allen unseren Kunden ruhige Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
Bleiben Sie und Ihre Tiere gesund und munter!

Etwas Renovierung muss auch mal sein …


Etwas renovieren muss auch mal sein …


… Malerarbeiten am Samstag, dem 19.11.2022!

Liebe Kunden!
Es kann sein, dass es in den nächsten Wochen nicht immer so ordentlich in unserer Praxis aussehen wird.
Wir werden einiges ausräumen, umräumen, wegräumen und ggf. etwas woanders hinräumen.
Denn nach über 20 Jahren ist es dringend nötig, für die letzten 10 Jahre noch einmal etwas zu renovieren, also zumindest neu streichen zu lassen.


In Vorbereitung darauf, fangen wir nächste Woche schon damit an, einiges aus den Zimmern auszuräumen, was nicht wirklich überlebenswichtig ist. 

Die Versorgung unserer Kunden, also Ihrer Tiere bleibt davon unbeeinflusst.

Außer am Samstag, dem 19.11.22. 
An diesem Tag haben wir keine reguläre Sprechzeiten. Wir sind jedoch zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr für Notfälle für sie da.


1 2 3 13