Oktober 2020 - Hund Katze Heimtier Kleintier Haustier

Archive

Monthly Archives: Oktober 2020

Ihre Spende – Jeder Euro zählt

Jeder Euro zählt

 – Wir haben bei der Aktion schon mit gemacht! –

Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern.  (afrik.Sprichwort)
Ihre Spenden retten Leben!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Liebe Tierärzt*innen,

Dank Ihrer Spende können wir auch in diesem Jahr wieder Hunde gegen Tollwut impfen und weiterhin Menschen- und Tierleben retten. Dafür möchten wir uns von Herzen bei Ihnen bedanken!

In diesen außergewöhnlichen Zeiten wissen wir Ihre Spende ganz besonders zu schätzen, denn jede*r behält im Moment natürlich auch die eigene Existenz im Blick. Unter diesen Umständen dennoch einen Teil Ihrer Einnahmen während Impfen für Afrika! an Tierärzte ohne Grenzen e.V. zu spenden, setzt also umso mehr ein Zeichen, dass wir jene nicht vergessen sollten, die während dieser Krise weiterhin auch mit anderen Herausforderungen zu kämpfen haben.
Mit den ersten Spendeneinnahmen haben wir am 28.09. bereits die erste Impfkampagne in der Masai durchführen können. Dazu gehört neben der Impfung der Hunde auch die Aufklärung der Tierbesitzer*innen über den Schutz und der Prävention vor einer Tollwuterkrankung. Zur Sicherheit aller Beteiligten natürlich stets mit Sicherheitsabstand und Masken!
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir Stand 14.10.2020 bereits 77.400 Euro an Spenden erhalten haben und können es kaum fassen! Vielen vielen Dank für Ihre Teilnahme und Ihren Beitrag, der es uns ermöglicht, den Kampf gegen Tollwut auch in diesen Zeiten fortzusetzen!
Das gesamte Team in Berlin und in Ostafrika bedankt sich von Herzen bei allen teilnehmenden Praxen!
Sie möchten die Kampagne gerne unterstützen? Die Daten unseres Spendenkontos finden Sie hier:
Tierärzte ohne Grenzen e.V. / Vétérinaires sans Frontières Germany
Bundesgeschäftsstelle Berlin I Marienstraße 19-20 I 10117 Berlin
T: +49 (0) 30 364 288 112 I F: +49 (0) 30 364 288 149
E: info@togev.de I L: www.togev.de / www.vsfg.org | facebook.de/togev | instagram.com/_togev

Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE58 2512 0510 0007 4842 05
BIC BFSWDE33HAN

Migräne-Kongress: Was tun bei chronischen Kopfschmerzen



Migräne verstehen und erfolgreich behandeln


Du hast Migräne, starke chronische Kopfschmerzen oder kennst jemanden der oder die davon betroffen ist?

Dann halte Dir unbedingt die Zeit ab Freitag, den 21.08.2020 frei!

Ab dann startet nämlich der kostenfreie Migräne Onlinekongress in dem Dir über 25 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & Patienten) praxisnah, wissenschaftlich und fundiert die neuesten Erkenntnisse über wirksame Methoden zur ursächlichen Behandlung von Migräne erläutern werden.

Dadurch kannst Du Deine Gesundheit auf ein neues Level heben. 



Warum Du unbedingt teilnehmen solltest?

  • Lerne, dass Migräne weder (ausschließlich) genetisch bedingt, noch unheilbar ist!
  • Entdecke die Gründe für die Entstehung der komplexen Erkrankung Migräne!
  • Erfahre alles über den unterschätzten Zusammenhang von Ernährung und dem Auftreten von Migräne, sowie erprobte Ernährungsformen zur Prävention von Migräneattacken!
  • Verstehe, warum der richtige Schlaf so wichtig bei Migräne ist!
  • Erfahre, welche Lebensstiländerungen dir helfen, die Migräne los zu werden und mit welchen einfachen Mitteln du diese umsetzen kannst!
  • Staune, was dein Essen mit Migräne zu tun hat!
  • Lerne, was deine Kiefergesundheit mit deiner Migräne zu tun hat!
  • Entdecke welche Nahrungsergänzungsmitteln gerade bei Migräne die wichtigsten sind



Und so einfach funktioniert der Migränekongress:


Melde Dich einfach zum kostenfreien Kongress mit Deiner E-Mail-Adresse an.

Vom 21.08.2020 bekommst Du jeden Tag eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen und Links zu den Experten-Interviews des Tages.

Zum Anschauen brauchst Du nur Deinen PC, ein Tablet oder Dein Smartphone – ganz einfach, ohne zusätzliche Software.

Du bist neugierig auf alle Inhalte oder hast irgendwann etwas verpasst? Kein Problem: Während des Kongresszeitraums hast Du die Möglichkeit alle Videos und nützliches Zusatzmaterial bequem für zu Hause zu erwerben. Das ist optional!

Welcher Experte an welchem Tag zu sehen ist, erfährst Du rechtzeitig vor Kongressbeginn per E-Mail.





Andere spannende Internet-Kongresse:



Verdauungsstörungen? Pankreasprobleme?



Verdauungsstörungen? Pankreasprobleme? Pankreasinsuffizienz?

Wedegest® Plus – der Nachfolger für Wedegest® P

Das vielgefragte Wedegest P hat endlich seinen Nachfolger – Wedegest Plus – das Ergänzungsfuttermittel mit natürlichem Pankreaspulver zur Unterstützung der Verdauung. 

Das „Plus“ steht hier für den Zusatz von Mohave-Palmlilie (Yucca schidigera). Diese fördert das Mikrobiom des Darms und verbessert damit ebenfalls die Verdaulichkeit des Futters.

Des Weiteren haben wir die Fütterungsempfehlungen noch besser an die unterschiedlichen Gewichte von Hunden bzw. Katzen angepasst. Eine Dosierungshilfe liegt diesmal direkt in der Dose. Dadurch konnten wir auf eine zusätzliche Faltschachtel verzichten.

Für eine effiziente und geregelte Futterverwertung wird das Pulver einfach unter die tägliche Futterration gemischt. Diese ist dann sofort verzehrsfertig.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken 

Rabatte bis zu 70% im Mid Season Sale

 

Rabatte bis zu 70% im Mid Season Sale

Tolle Angebote: Premium Katzenfutter, Katzenstreu, Kleintierfutter, Vogelfutter & Zubehör, sowie Rabatte bis zu 70% im Mid Season Sale!

Heute möchten wir Dich über tolle Aktionen von ZooRoyal informieren. Leckeres Premium Katzenfutter, Katzenstreu, Kleintier -& Wildvogelfutter, sowie Vogelhäuser sind im Angebot. Rabatte bis zu 70% gibt es noch bis zum 01.11.2020 im großen Mid Season Sale.

Premium Futter von Leonardo – 6x 200g Nassfutter GRATIS!

Jetzt beim Kauf von 7,5 kg Leonardo Trockenfutter 6x 200 Nassfutter GRATIS sichern! Verschiedene Produkte verfügbar. Gültig bis 02.11.2020!
   

Katzenstreu mit 10% Rabatt!

Spare jetzt 10% Rabatt auf das gesamte Katzen Streu-Sortiment. Im Warenkorb den Gutscheincode Katzenstreu-10 hinterlegen. Gültig bis 08.11.2020!
   

Vitakraft Kleintierfutter mit 10% Rabatt!

Spare jetzt 10% Rabatt auf das Gesamtsortiment von Vitakraft Kleintierfutter. Im Warenkorb den Gutscheincode VKZOO-10 hinterlegen. Gültig bis 02.11.2020!

   

Wildvogelfutter & Vogelhäuser mit 10% Rabatt!

Spare jetzt 10% Rabatt beim Kauf von Vitakraft Vogelfutter. Gilt auf das gesamte Vitakraft Vogel Sortiment. Im Warenkorb den Gutscheincode WVGL10 hinterlegen. Gültig bis 15.11.2020!


Mit dem Hund in den Urlaub

 

Mit dem Hund in den Urlaub

Ein Urlaub ohne Hund? Für viele Hundehalter undenkbar. Daher bleiben Hundemenschen oft zu Hause und machen Urlaub im eignen Garten oder auf Balkonien. Dabei muss das gar nicht sein! Auch als Hundehalter hat man tolle Möglichkeiten, gemeinsam mit seinem Tier zu verreisen und die Welt zu entdecken.

Auf 4Pfoten-Urlaub findet ihr zahlreiche tolle Angebote und hundefreundliche Urlaubsziele. Viele Ferienhausbesitzer stellen sich mehr und mehr auf die Bedürfnisse von Menschen mit Hund ein. Dennoch sollte man einiges beachten, wenn man mit seinem Hund in den Urlaub fahren möchte.

Zunächst einmal muss natürlich entschieden werden, wo es hingehen soll. Eine Reise ins Ausland erfordert oft ein wenig mehr Vorlaufzeit und Planung. Daher kann es durchaus sinnvoll sein, besonders für eher Kurzentschlossene schöne Orte in Deutschland gemeinsam mit seinem Vierbeiner zu erkunden. Denn auch in der Heimat gibt es wunderschöne Landschaften, Wanderstrecken, Bademöglichkeiten, Strände und vieles Me(e)hr.

Für Hundemenschen, die nicht an Ferienzeiten gebunden sind lohnt es sich auch einmal über einen Urlaub außerhalb der Saison nachzudenken. Dann sind Ausflugsziele oft weniger stark besucht, die Strände leer und in vielen Regionen die Leinenpflicht stark gelockert, sodass man mit seinem Hund nach Herzenslust am Strand oder in der Natur toben kann. Und schlechtes Wetter kennen Hundemenschen ja ohnehin nicht. Mit der passenden Ausrüstung kann man zum Beispiel die ganz besondere Herbststimmung auf einer Nordseeinsel genießen oder das Frühlingserwachen bei einer ausgiebigen Bergwanderung bewundern.

Urlaub mit dem Hund im Ausland

Möchte man seinen Urlaub mit Hund im Ausland verbringen, sollte man sich auf jeden Fall lange genug im Voraus über die geltenden Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren. Zudem sollte für eine Reise ins Ausland der Impfpass vom Tierarzt noch einmal überprüft und gegebenenfalls notwendige Impfungen aufgefrischt oder nachgeholt werden. Auch für einen ausreichenden und hundegeeigneten Mücken- und Ungezieferschutz sollte man sich vor dem Urlaub kümmern.

Hunde müssen sich an neue Situationen und ein anderes Klima langsam gewöhnen. Wer mit seinem Hund in den Süden möchte, sollte unbedingt auf eine ausreichende Wasserversorgung während der Fahrt oder des Transportes achten und dem Hund genügend Zeit geben, sich zu akklimatisieren. Ausgedehnte Wanderungen oder das Laufen und Ligen auf dem glühend heißen Strand am Mittelmeer sind für Hunde keine geeigneten Urlaubsaktivitäten. Auch Stadtbesichtigungen mit Hund erfordern viel Organisation. Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass der Hund auf keinen Fall zu lange auf dem heißen Asphalt laufen oder warten muss, da er sich die Pfoten verbrennen kann. Ob man den Hund in der Ferienwohnung alleine lassen darf, sollte grundsätzlich unbedingt vor Antritt der Reise mit dem Vermieter oder dem Hotel abgeklärt werden.

Buchung vom Hundeurlaub

Bei der Buchung einer hundefreundlichen Unterkunft sollte man beachten, dass der Hund die Wohnung zunächst einmal gut betreten kann. Ein Zugang über eine sehr steile Treppe oder eine Gittertreppe ist für Hunde nicht sehr einladend.

Hunde lieben es, in der Sonne zu liegen oder im Garten herumzutoben. Daher ist eine Erdgeschosswohnung mit eingezäuntem Garten oder einer Terrasse eine ideale Ferienwohnung für Hunde und ihre Besitzer. Damit die Einrichtung keinen Schaden nimmt, gilt natürlich ein achtsamer Umgang. Wer seinen Hund mit in den Urlaub nimmt, sollte gewährleisten, dass dieser auch in der Fremde seine Grunderziehung nicht vergisst. Denn über angenagte Stuhlbeine oder zerkratze und vollgehaarte Sofas freuen sich weder der Vermieter noch die weiteren Feriengäste.

Als Urlauber mit Hund sollte man immer mit gutem Beispiel vorangehen, ehrlich zu sich selbst sein, was die Erziehung und das Verhalten des Hundes angeht und Probleme im Zweifelsfall ansprechen. Nur so kann ein vertrauensvoller Umgang zwischen Hundehaltern und Vermietern von Ferienunterkünften entstehen.

Was der Hund im Urlaub braucht

Der Koffer für Pfiffi ist dafür schnell und einfach gepackt. Es empfiehlt sich, das eigene Hundefutter in ausreichender Menge mitzunehmen oder sich zu erkundigen, ob man das gleiche Futter vor Ort kaufen kann, da eine Futterumstellung für den Hund zusätzlichen Stress bedeutet.

Auch die eigene Kuscheldecke oder das Hundebett, das so beruhigend nach zu Hause riecht, schätzen Hunde im Urlaub sehr. Futternäpfe und ein Erste-Hilfe-Set für Hunde runden die Packliste ab. Natürlich dürfen auch Spielzeuge und Leckerlies mit in den Urlaub fahren, meist ist es für den Hund aber schon so aufregend und spannend genug, eine neue Umgebung zu erkunden und neue Hundebekanntschaften zu machen.


Gastbeitrag von Sylvia Hain: 4Pfoten Urlaub.de hilft euch bei der Suche nach einem geeigneten Feriendomizil für einen entspannten und erholsamen Urlaub mit Hund.

1 2 3